7. August 2016

DKB

250px-Dkb_logo2


Allgemeines:

Sitz: Deutschland, Berlin
BIC: BYLA DEM1 001
Web: www.dkb.de


“DKB-Cash”

Bereits knapp 3 Millionen Kunden vertrauen Ihre Bankgeschäfte der DKB – der Deutschen Kreditbank AG an. Damit ist die DKB eine der führenden Direktbanken, was sich auch im Leistungsumfang des Girokontos “DKB-Cash” wiederspiegelt. Auf dieser Infoseite erfährst Du, was die DKB bietet.

Bargeldverfügung

visaatm

Bargeld gibt es mit der DKB VISA-Card kostenlos an allen Geldautomaten mit dem VISA-Logo – weltweit! Zusätzlich bietet die DKB in einigen Städten Deutschlands eigene Geldautomaten an, mit denen du sowohl mit der VISA-Card als auch mit der V-PAY Girocard Geld abheben kannst.

In sehr wenigen Fällen legt der Automatenbetreiber ein Auszahlungsentgelt fest, welches Dir vorher angezeigt wird. Dies ist zum Beispiel in Amerika und Thailand der Fall.

Karten zum Konto

dkb-visa-card

Die DKB liefert beim kostenlosesn Girokonto 2 Karten mit: Eine V-PAY Girocard, die sich zum Bezahlen von Waren eignet und eine VISA Kreditkarte (Typ Charge), mit der Du an jedem Geldautomaten kostenlos Geld abheben kannst – und natürlich auch überall dort bezahlen kannst, wo VISA-Karten akzeptiert werden)
Guthaben bis 100.000,00 € auf der VISA-Card wird aktuell mit 0,60% p.a. (ab 01.10.16 mit 0,40% p.a.) verzinst. Solltest Du Dir also Geld vom Konto auf die VISA buchen, erhältst Du noch einen Bonus. Die VISA-Card unterstützt das kontaktlose Bezahlen per NFC an dazu fähigen Terminals (beispielsweise an einigen Tankstellen oder Supermärkten).

Das Auslandsentgelt beträgt bei der DKB 1,75%. Damit liegt die DKB gleich auf mit anderen Direktbanken.
Eine Ersatzkarte ist bei der DKB nicht kostenlos, sondern kostet 10 Euro.

Online-Banking und Website

Die DKB unterstützt kein mTAN-Verfahren oder eine TAN-Liste, sondern nutzt pushTAN oder einen TAN-Generator. Beim pushTAN-Verfahren wird eine zusätzliche App installiert, die über ein Passwort gesichert ist. Erst wenn diese geöffnet wurde und man dort angemeldet ist, wird die TAN angezeigt. Nachteil: Die App gibts aktuell nur für iOS und Android. Nutzer anderer mobilen Betriebssysteme müssen den Generator nutzen.

Das Onlinebanking bietet Dir alle Möglichkeiten: Überweisungen, Kontostand und -auszug, Daueraufträge etc. Obwohl die DKB eigene Automaten hat, gibt es hier jedoch keinen persönlichen Service. Die DKB erreichst du per Telefon, Kontaktformular oder Facebook.

Die Website ist sehr einfach gestaltet. Somit gibt es keine überflüssigen Links oder Buttons. Alles was wichtig ist, findet man sofort.

Fazit

Das DKB-Cash bietet alles, was man braucht: Überall Bargeld, kostenlose Kreditkarte, einfaches Online-Banking. Der Werbeslogan der DKB “Kein aber: DKB Cash ist und bleibt kostenlos” gibt dem Kunden ein gutes Gefühl auch in Zukunft nichts für das Konto bezahlen zu müssen (siehe Bild rechts). Das haben wir allerdings auch auf Anfrage von anderen Direktbanken erfahren.

Leider haben wir von einigen Fällen gehört, dass die DKB bei schlechtem Schufa-Score die Kontoeröffnung verweigert. Ob das tatsächlich so ist, können wir nicht prüfen.

Hinweise

  • Unterscheidung in Aktivkunden (mind. 700€ Geldeingang/Monat) und Passivkunden (weniger als 700€ Geldeingang/Monat)
  • Aktivkunden zahlen beim Bezahlen von Waren und Abheben von Bargeld im Nicht-Euro-Raum kein Auslandseinsatzentgelt mehr (Passivkunden: 1,75% Auslandseinsatzentgelt beim Bezahlen und Geldabheben)
  • Ab 01.12.2016 ist jeder DKB-Bestandskunde für 12 Monate garantierter Aktivkunde
  • Dispo für Passivkunden steigt auf 7,5% (Aktivkunden 6,9%)

Link zum Konto/Website der Bank: Klick

 


Stand: 01.09.2016 – 14.47 Uhr, Bildquelle: www.dkb.de, www.visa.de

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews